Montag, 1. Dezember 2008

Fluent-Oberflächen mit der Flamingo API

Wer eine Swing-GUI mit Fluent- oder Ribbon-Oberflächen (Swing) bauen will, sollte mal einen Blick auf die Flamingo-API werfen. Für GUI-Schrauber könnte das recht interessant sein. Zu finden unter flamingo.dev.java.net/


Zwar finde ich die Ribbons nicht für alle Anwendungsfälle günstig, aber darüber lässt sich bekannter maßen streiten. In MS Office und vor allem Access, was ich hin und wieder benutzen muss, finde ich diese GUI ehr lästig. Für Bunteknöpfchenklicker ist das ganze aber sicher sehr nett. In einer professionellen Anwendung haben Ribbon-Oberflächen meiner Meinung nach nichts zu suchen. Viel Platz geht dabei verloren, den geübte Anwender besser verwenden können. Besonders negativ ist mir das bei AutoCAD 2009 aufgefallen. Für Businessanwendungen mit klarem Workflow kann ich mir aber eine geschickt gestaltete Ribbon-Oberfläche durchaus gut vorstellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen