Dienstag, 20. Dezember 2011

Mint Personalisierung

Inzwischen habe ich etwas Zeit gehabt mich an das neue Gnome 3 zu gewöhnen. Mir fehlte noch die Dropbox, die sich aber inzwischen ziemlich einfach per apt-get install dropbox installieren lässt. Ich kenne das noch umständlicher. Nur starten wollte sie nicht automatisch, was mit einem dropbox autostart behoben werden kann.

Dann mochte ich eigentlich immer gern das Wetter-Applet im Panel. Das gibt es auch für Gnome 3 mit der Gnome-Shell-Wetter-Extension. Das kommt zwar nicht als Debian-Paket, aber lässt sich trotzdem leicht installieren. Die WOEID, die es für den Standort braucht, lässt sich am einfachsten mit dem Yahoo-Wetterdienst ermitteln. Einfach über die Webseite den eignen Standort ermitteln. Die Zahl am Ende der URL ist die WOEID. Den Rest einfach nach Anleitung.